UA-84162055-1
Hundeschule Kaiser
Therapie + Ausbildung + Training

Impulskontrolle und Entspannung - Frustfrei durch den Alltag

Ihr Hund ist extrem? Bellt über die Maßen, springt, rast, leckt sich oft oder zeigt anderes auffälliges Verhalten?

Impulskontrolle ist das Zauberwort und beinhaltet alles, was mit Beherrschung, Ruhe, Aushalten und Abwarten können zusammenhängt.

Hunde, welche sich selbst kontrollieren können, sind angepasster und haben weniger Probleme in unserer Gesellschaft.

Im theoretischen Teil erfahren Sie:

  • Was ist Impulskontrolle?
  • Wozu braucht man Impulskontrolle?
  • Ist mein Hund gestört?
  • Prävention z. B. Ruhe lernen
  • Medikamente
  • Ernährung

Im praktischen Teil arbeiten Sie mit Ihrem Hund:

  • Den Alltag bewältigen
  • Der tägliche Umgang
  • Allgemeine Impulskontrollübungen
  • Zur Ruhe finden
  • Körperkontrolle
  • Richtig beschäftigen
  • Aufregung in verschiedenen Situationen
  • Spazieren rasen
  • Sichtreize aushalten
  • Hundebegegnungen

Bei Ängsten oder aggressivem Verhalten des Hundes empfehlen wir vor der Teilnahme eine individuelle Beratung im Einzeltraining.

Wann:
Sonntag, 25.02.2018 14:00 bis ca. 18:00 Uhr

Wo:
Trainingsplatz, Seehausener Str. 5, 13057 Berlin und Umgebung

Kursleiter:
Holger Kaiser (Hundeverhaltenstherapeut)

Teilnehmerzahl:
mindestens 2 Mensch-Hund-Teams, maximal 6 Mensch-Hund-Teams

Kosten:
115,- Euro pro Person mit einem Hund / 95,- Euro ohne Hund
Preis ist inklusive Kaffee, Tee, Softgetränken, Wasser, Keksen und Obst

Auch als Gutschein zum Verschenken:
Bei der Anmeldung einfach den Namen der Person angeben, welche beschenkt werden soll. Sie erhalten dann einen Gutschein als PDF zum selber ausdrucken.

Teilnahmevoraussetzungen:
Für einen reibungslosen Ablauf beachten Sie bitte die Trainingsinfos und unsere Platzregeln.

Anmeldung zum Praxis-Workshop "Impulskontrolle und Entspannung"

Mit Buchung des Seminars akzeptieren Sie unsere AGB und unsere Platzordnung.